Nächsten Termine

Wir weisen darauf hin dass die Lippedeiche nicht mit Kraftfahrzeugen befahren werden dürfen. Wer dieses dennoch tut muss mit Konsequenzen rechnen.


09.05.2022 Teich 3 gesperrt

Vom 10.05.22 bis zum 15.05.22 ist Teich 3 gesperrt, vom 13.05.22 bis zum 15.05.22 ist das Angeln an Teich 3 nur für unsere Jugendgruppe erlaubt.


02.05.2022 Jugendangeln

Liebe Jungangler, vom 13.05 bis 15.05.2022 findet unser jährliches Jugendangeln an Teich 3 statt.

Wir würden uns freuen wenn Ihr Zahlreich erscheint und wir eine gemütliches Wochenende am Wasser verbringen können.

Weiter Infos erhaltet Ihr bei unseren Jugendwarten.


11.02.2022 Öffnungszeiten Larenta

Angelprofi Larenta hat seine Öffnungszeiten geändert, bitte beachtet dieses wenn ihr Tageskarten erwerben wollt.

Die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr unter http://www.larenta.de/


24.01.2022 Parkausweis

Wer für die Lippe einen Parkausweis benötigt, kann diesen beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.
Wichtig: Dieser Ausweis berechtigt nicht zum Befahren der Lippe-Deiche!

 


 05.01.2022 Änderung im Terminkalender

Das Aalkönigangeln am 27. August 2022 ist NUR für die JUGEND!

 

20.12.2021 Adressänderungen

Ihr habt keine Post oder E-Mail vom Verein bekommen?

Hat sich eure Anschrift geändert, dann teilt dies bitte dem 1. Schriftführer

telefonisch oder per Mail mit..

Es sind einige E-Mails und auch Briefe zurück gekommen!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Telefonnummer findet ihr im unteren Abschnitt

der Seite „Über uns“.

 


 

 berns

 


 

Versammlungsbeschluss vom 19.01.2020

Bedingungen für die Lippestrecke:
Das Blinkern und Angeln mit Kunstköder ist während der Zeit vom 15.02. bis 30.04. nicht gestattet.


 

Das Angeln im Brasserter Hafen ist, laut Aussage des Hafenmeisters, ab sofort verboten.
Als Grund wurde die steigende Unfallgefahr angegeben.
Bitte beachtet diesen Hinweis. Bei Missachten muss jeder die Konsequenzen selbst tragen.